Home » Aktuelles » Spenden Kinderfachklinik Wangen 2020
Spenden Kinderfachklinik Wangen

Spenden Kinderfachklinik Wangen 2020

Weihnachtspost – Seit 1997 spenden wir an die Kinderfachklinik Wangen

Spenden Kinderfachklinik Wangen
Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gesundes Neues Jahr gerade in der schwierigen Zeit.
Auch dieses Jahr haben wir uns wieder entschlossen die Kinderfachklinik Wangen zu unterstützen und sind froh es trotz der schwierigen Lage dieses
Jahr geschafft haben.
Wir hoffen Sie alle werden in ein gutes Neues Geschäftsjahr starten.

Kinderfachklinik

2017 – Wangen SZ Unter dem Motto „Sterne 2017“ haben Sponsoren in der seit zehn Jahren vom Deutschen Digitaldrucker aufgelegten Merry-Christmas-Post, die an alle Haushalte in und um Wangen versendet wurde, für Kinder gespendet.

Spenden Kinderfachklinik Wangen

Das Journal enthält unter anderem Weihnachtsgeschichten und Rezepte. Nun erfolgte die Spendenübergabe an die Kinderabteilung der Fachkliniken Wangen. Bernd Mendel, Geschäftsführer vom Deutschen Digitaldrucker, überreichte Alwin Baumann, Leiter der Klinik und stellvertretender Krankenhausdirektor, für Kinder und Jugendliche einen Spendenscheck in Höhe von 800 Euro.

Artikel Schwäbische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Schwerpunkte der Kinderfachklinik Wangen im Allgäu

  • Adipositas
  • Entwicklungsstörungen des Sprechens und der Sprache  
  • Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätssyndrome  
    Störungen des Sozialverhaltes 
  • Umschriebene Entwicklungsstörungen (Lese und
    Rechtschreibschwäche und Rechendefizit)  
  • Ängste und phobische Störungen 
  • Zwangserkrankungen 
  • depressive Episoden 
  • kombinierte Störungen des Sozialverhaltens und der Emotionen 
  • Somatoforme Störungen  
  • Asthma bronchiale
  • Neurodermitis –atopisches Ekzem 
  • Nahrungsmittelunverträglichkeit/Anaphylaxie 
  • rezidivierende Bronchitiden 
  • funktionelle Atemwegserkrankungen 
  • Mukoviszidose (CF) 
  • Primäre Ziliendyskinesie (PCD) 
  • Bronchopulmonale Dysplasie (BPD
  • Weitere Informationen zu unseren Schwerpunkten erhalten Sie hier.

Ziel der Klinik ist es, dass Kinder und Jugendliche durch einen Aufenthalt ihre Lebensfreude zurück gewinnen, genesen, ein zukunftsorientiertes, selbstbestimmtes Leben führen können und unbeschwert erwachsen werden.  

Mehr als gut versorgt. 
Individuell behandelt.

Kleinkinder, Kinder und Jugendliche kommen für vier bis sechs Wochen oder länger aus ganz Deutschland zur medizinischen Rehabilitation in die Fachkliniken Wangen. Neben den hervorragenden klimatischen Rahmenbedingungen im Allgäu ist es vor allen Dingen die herausragende medizinische und psychotherapeutische Qualität der Behandlungen und der lang anhaltende Effekt der Schulungen von Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern, die weit über die Region hinaus reichenden Ruf begründen. 

Die Rehabilitationsklinik für Kinder und Jugendliche mit Atemwegserkrankungen, Allergien und psychosomatischen Beschwerden ist als einzige in Deutschland in ein pneumologisches Zentrum eingebunden. Deswegen können zum Beispiel in Zusammenarbeit mit der Akutkinderklinik eine ausführliche pneumologisch-immunologische oder schlafmedizinische Diagnostik durchführen, also Hintergründe einer Erkrankung besser und gründlicher klären oder für medizinische Notfälle zur Verfügung stehen.  

In der Klinik arbeiten ausschließlich Kinder- und Jugendärzte mit einer Facharztqualifikation. Ärzte, Psychologen, sozialpädagogische und pflegerische Mitarbeiter, Lehrer, Schulungspädagogen, ein Ökotrophologe, Ergotherapeuten, Logopäden und Mitarbeiter der Bewegungstherapie (Sport- und Physiotherapie) arbeiten eng im Team zusammen.

Quelle: Fachkliniken Wangen

Zur Internetseite der Kinderfachklinik Wangen im Allgäu

Über Redaktion deutscher-digitaldrucker.de