Home » Druckverfahren » Technischer Siebdruck

Technischer Siebdruck

Technischer Siebdruck für Kleinserienteile z.B. Feuerzeuge, Kunstoffserien, PVC Karten, Maschinenbauteile, Abdeckungen, Aluteile und Sonderformen-Teile mit geringen Stückzahlen und hohen Rüstzeiten.

Technischer Siebdruck ist Abriebfest, Echtfarben, Öl und Säurebeständig.

Motive im Strichmodus möglich -Texte, Logos, Signets, Symbole

Materialien:

  • Metall
  • Kunststoffe
  • Textil
  • uvm.

Anwendungen:

  • Feuerzeuge
  • Meterstäbe
  • Maschinenteile
    Maschinengehäuse
  • Textilien
  • Aluteile
  • uvm .
Technischer Siebdruck
Feuerzeuge bedrucken, Meterstäbe, Zollstöcke günstig drucken, Feuerzeuge Kleinauflagen, Werbeschilder, Pfeilschilder
Technischer Siebdruck

Infos per Mail an info@mendel-printdesign.de oder +497522 97370

Technischer Siebdruck ist das typischste Verfahren für Maschinenschilder oder zum Beispiel Frontplatten. Diese werden für die Industrie in hohen Stückzahlen oder auch in Einzelanfertigungen, zum Beispiel der Druck auf ein einzelnes Maschinenschild, bedruckt.

Anwendungungen für den technischen Siebdruck

Der technische Siebdruck ist aber nicht nur für den Druck auf Frontplatten oder dem Bedrucken von Maschinenschildern begrenzt. Es lassen sich auch jegliche andere Materialien für die Industrie bedrucken. Gehäuse jeglicher Art können so zum Beispiel beschriftet werden. Und auch medizinische Geräte sind bedruckbar.

Mendel PrintDesign gibt es seit 1991 und hat seitdem viele Erfahrungen im Bereich Druck gesammelt und umgesetz. Wir würden sagen es lässt sich sogut wie alles bedrucken, folieren oder herstellen.
Wir sind nicht nur eine Druckerei sondern auch eine Werbeagentur, Werbetechnik und Montagefirma zugleich.
Bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand mit viel jähriger Erfahrung und vielen glücklichen Kunden.

Review Overview

User Rating: Be the first one !

Über Redaktion deutscher-digitaldrucker.de